Es ist mir eine Ehre euch mitteilen zu dürfen, dass Julian McMahon die Show in dieser Staffel nicht verlässt, wie wir es etwas früher in diesem Monat erfahren haben. Wir haben gute Gründe zu glauben, dass all die harte Arbeit ihren Zweck hatte und wir danken allen sehr für ihre enorme Unterstützung und für alles, was ihr getan habt. Nun, wie auch immer, jeder hat so hart an dieser Campagne gearbeitet und wir haben uns etwas anderes überlegt, dass vielleicht nicht nur für Julian McMahon von Nutzen ist, sondern ebenso der Serie Charmed an sich.
Diese Campagne hat sich für einen einzigen als fruchtbar erwiesen und hat ebenso die Aufmerksamkeit auf Charmed gelenkt. Also, wieso nicht damit weitermachen und unsere Unterstützung für Julian und Charmed zeigen, indem wir auf regulärer Basis schreiben, um sie wissen zu lassen, wie sehr wir ihre harte Arbeit zu schätzen wissen.

Die Adressen, die für die Campagne gepostet wurden, werden auf vielen Webseiten erhalten bleiben für diesen Zweck, neben anderen möglichen neuen Ideen, die wir zuvor diskutieren und dann an euch weitergeben werden. Lasst uns unsere Lieblinsserie und -charactere für eine lange Zeit in der Serie halten, einfach indem wir uns die Serie ansehen und ihnen mitteilen, wie sehr wir sie lieben.

Geschrieben von Christine und vertergereicht von den Gründern der McMahoniacs und des JMFC

----------------

JULIAN BLEIBT

"Ich bin Julian McMahons Publizist bei Roger & Cowan PR. Ich arbeite mit Julians Agenten und Manager an seiner Medienrepräsentation und wollte mit euch in Kontakt treten, seit ich anfing eure große Online-Präsenz zu bemerken, die ihr und eure Verbündeten aufgebaut habt.

Zunächst zum Geschäftlichen. Ich erkläre hiermit, dass Julian die Serie nicht verlässt. Er hat bereits den Vertrag für die nächste Staffel vom "Charmed" unterzeichnet. Julian ist unglaublich geschmeichelt, dass ihr euch die Zeit genommen habt, um solche eine starke Petition zu errichten, aber keine Sorge, er wird für die absehbare Zukunft Teil eurer Lieblinsserie bleiben."

~Rogers & Cowan ~

----------------


Ich möchte noch eines sagen. Dies ist kein weg um mit Julian in Kontakt zu treten. Wir werden eMails nicht weiterleiten, wir werden nicht den Namen des Publizisten veröffentlichen oder seine eMail-Adresse. Der Publizist sagte das in seiner Mail. Es ist berechtigt. Es ist eine Bestätigung, auf die wir gewartet haben. Der Publizist sagte, dass Fan-Mail an WB gesendet werden sollte:

The WB
411 N. Hollywood Way, blg. 34R
Burbank, CA 91505

Wir erhielten dies Montag Nacht und wir haben Schritte zur Bestätigung unternommen und es ist gültig.